CG Kommunikation - PR Beratung, Redaktion, PR Anzeigen, Marketing, Kommunikation, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit.

Werbung und Marketing Werbung und Marketing Werbung und Marketing

11.10.2012

Cut the Rope bei Active Merchandising

Om Nom ist der gefräßige kleine Frosch, um den sich alles bei Cut the Rope dreht. Er ist grün, hat ein riesiges Maul und einen unbändigen Appetit auf Süßes. Cut the Rope wurde von ZeptoLab entwickelt und mit über 5,8 Millionen Downloads alleine in Deutschland, gehört Cut the Rope zu einer der meist verkauften Apps. Ausserdem hat das Thema bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u.a. als bestes mobiles Spiel 2011 (BAFTA und Games Developers Choice Awards), sowie als innovativstes Spiel 2011 (Pocket Gamer Awards).

Seit September werden die Lizenzrechte im deutschsprachigen Raum für Cut the Rope von Active Merchandising vermarktet.

Vivid  hat als Master Toy Partner ein Lizenzabkommen mit ZeptoLab für Europa gezeichnet. Das Sortiment umfasst u.a. Plüschprodukte, Schlüsselanhänger und Sammelfiguren. Die  ersten Produkte werden bereits zum Ostergeschäft 2013 eingeführt, zum Weihnachtsgeschäft folgen weitere Produkte .

Anja Schuh, Managing Director Vivid Deutschland sagt: "Die digitale Welt hat sich zu einer wichtigen neuen Quelle von Unterhaltungsmarken entwickelt, die ein großes Potential auch für unsere Branche bereithält. Wichtig ist aus unserer Sicht, dass sich diese Marken auch gut in Spielwarenprodukte umsetzen lassen, denn die Kids haben ein sehr gutes Gespür dafür, ob Produkte auch wirklich zur Unterhaltungsmarke passen oder nicht. Om Non macht es uns sehr leicht, tolle Produkte für Cut the Rope zu entwickeln, denn der kleine grüne Kerl ist einfach so süß - und das nicht nur aufgrund seiner Schwäche für „Candy“. Wir freuen uns deshalb sehr, dass Cut the Rope mit Om Nom unser Produktportfolio verstärkt".

Anita van Esch, Inhaberin Active Merchandising, sagt: "Wir freuen uns riesig über die Partnerschaft mit Vivid und darüber, Cut the Rope Spielzeug und Figuren für die vielen Fans des Spiels bald in Deutschland zur Verfügung stellen zu können. Mit den Distributionsmöglichkeiten von Vivid stellen wir sicher, dass diese Spielzeuge endlich all jene Fans erreichen wird, die schon lange darauf warten, ihren eigenen Om Nom zu haben!"

 
PR BeratungMarketing und Öffentlichkeitsarbeit